Der Deutsche Computerspielpreis in München

Kürzlich erst war in der Diskussionssendung „ZDF Login“ wieder von der Gefahr die Rede, die von PC Spielen ausgehe. Während sich im Verlauf der Sendung die Gegner abermals einer immer gleichen, mehrfach wiederlegten und überalterten Argumentation bedienen, zeigt sich, dass…

Kürzlich erst war in der Diskussionssendung „ZDF Login“ wieder von der Gefahr die Rede, die von PC Spielen ausgehe.
Während sich im Verlauf der Sendung die Gegner abermals einer immer gleichen, mehrfach wiederlegten und überalterten Argumentation bedienen, zeigt sich, dass sich in Sachen Vorurteile zum Gaming in den letzten Zehn Jahren leider wenig getan hat.  

Um Computerspiele endlich als das zu verstehen, was sie sind – ein großes Stück menschlicher Kultur – wurde vor sechs Jahren zum ersten mal der DCP ( Deutscher Computerspielpreis ) verliehen.
Auch in diesem Jahr wurden wieder die besten Entwicklungen einer der aufstrebensten Industriezweige des Landes geehrt.
Gestern live im Postpalast München, heute bereits hier auf Querschrift!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.