Feueralarm an der TH-Nürnberg

Technische Probleme oder einfach nur ein schlechter Aprilscherz? Am ersten April kam es an der TH-Nürnberg um 15:05 zu einem Feueralarm, der jedoch schon nach kurzer Zeit als Fehlalarm identifiziert wurde. Als knapp 25 Minuten später zum zweiten Mal die…

Technische Probleme oder einfach nur ein schlechter Aprilscherz? Am ersten April kam es an der TH-Nürnberg um 15:05 zu einem Feueralarm, der jedoch schon nach kurzer Zeit als Fehlalarm identifiziert wurde. Als knapp 25 Minuten später zum zweiten Mal die Sirene ertönte stellten sich einige die Frage, ob sie gerade auf den Arm genommen werden. Nach Aussage der Feuerwehr war es jedoch die Technik selber, die sich einen kleinen Aprilscherz erlaubte. Spätere Recherchen bestätigten diese vorläufigen Vermutungen. Bei Rückfragen mit der Sicherheitsingenieurin der Technischen Hochschule stellte sich heraus, „Es handelte sich tatsächlich beide Male um Fehlalarme. Wir haben uns bereits mit der zuständigen Firma für unser System in Verbindung gesetzt. Die schicken morgen ein Team, welches der Sache auf den Grund geht.“

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.