Woodland Barbarians – Spieleentwickler aus Bayern

Wir treffen Bernhard Mies, den Programmierer des Indie Teams Woodland Barbarians. Im neuen Museum in Nürnberg spricht er mit uns über das kommende iOS Spiel Neurokult. Minimal Electro, Neonfarben und ein hoher Schwierigkeitsgrad bestimmen das Spielgeschehen und fordern die Geschicklichkeit…

Wir treffen Bernhard Mies, den Programmierer des Indie Teams Woodland Barbarians. Im neuen Museum in Nürnberg spricht er mit uns über das kommende iOS Spiel Neurokult.
Minimal Electro, Neonfarben und ein hoher Schwierigkeitsgrad bestimmen das Spielgeschehen und fordern die Geschicklichkeit des Spielers. Der Titel des Hamburger Trios wurde komplett privat entwickelt und finanziert, und wird in den kommenden Wochen erscheinen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.